Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Krimiabend - Schweizer Vorlesetag

Es wird spannend in der Bibliothek. 
Am Mittwoch, 22. Mai um 19.30 Uhr stellt Krimiautor Stefan Roduner aus dem Zürcher Weinland sein Buch "Holder Engel" in der Bibliothek Rheineck vor. 
In seinem ersten Fall klärt ein Privatdetektiv aus Bülach den Tod einer jungen Frau auf.
Stefan Roduner liest nicht nur vor, er erzählt auch aus seinem Beruf als Aufseher in einem Gefängnis.
Freier Eintritt für alle, die gerne einen spannenden, gefährlichen, aber auch berührenden Abend erleben möchten.

Anmeldungen unter info@biblio-rheineck.ch

 
 

Auffahrt/Pfingsten

Die Bibliothek bleibt über die Auffahrtstage, 30. Mai bis 2. Juni geschlossen.

Am Pfingstsamstag, 8. Juni bleibt die Bibliothek auch geschlossen.

 

Über die Bibliothek

Eine Bibliothek gibt es in Rheineck schon seit 1862, welche damals durch die Gemeinnützige Gesellschaft eröffnet wurde. 

Seit 2014 ist die Bibliothek als kleiner Verein organisiert. Dieser bezweckt zur Leseförderung eine öffentliche Bibliothek in Rheineck mit Ausleihe von Medien zu betreiben.

Für die Benutzer der Bibliothek ist die  Benutzerordnung massgebend.

Das Bibliotheksteam ist stets bemüht, den Medienbestand aktuell zu halten, die Kunden zu beraten, Anlässe zu organisieren und für Anregungen ein offenes Ohr zu haben.

Weitere Informationen lesen Sie hier:

Team

Geschichte

 

JudenzimmerJudenzimmer